Deutsch

AAAT im Bildungsnetz der Landakademie aufgenommen!

http://www.landakademie.lu/de/search/provider

 

 

Willkommen bei der AAAT!

 

Die Association for Animal Assisted Therapy Luxembourg a.s.b.l. ist ein eingetragener Verein ohne Gewinnzweck (a.s.b.l. - association sans but lucratif) - R.C.S. Luxembourg F9410.

 

Die AAAT wurde am 7. Dezember 2012 gegründet mit der Idee, Menschen und Institutionen zu verbinden, die auf der Grundlage einer qualifizierten Weiterbildung tiergestützte Interventionen anbieten und sich gemeinsamen Qualitätsanforderungen verpflichten.

 

Unsere Ziele

Qualität sichern und tiergestützte Interventionen professionalisieren

  • Informationen zu Qualitätskriterien von Aus- und Weiterbildungen im Bereich tiergestützter Arbeit
  • Schaffung von Transparenz für Nutzer und als Grundlage der öffentlichen Anerkennung
  • Informationsanlaufstelle zum Thema Reittherapie in Luxemburg (Ausbildung, und reittherapeutische Angebote,)
  • Wissenschaft und Praxis vernetzen
  • Durch Öffentlichkeitsarbeit in Medien und bei Tagungen und Kongressen die Idee guter tiergestützter Arbeit verbreiten
  • Möglichkeiten der Supervision und Intervision institutionalisieren.

Vernetzen, beraten und schulen

  • Förderung des professionellen und kollegialen Austausches innerhalb eines Netzwerkes
  • Bedürfnis nach interdisziplinärem Austausch in Praxis und Forschung
  • kontinuierlich Weiterbildungen anbieten und organisieren
  • Richtlinien für Praxisfragen erstellen, zum Beispiel zu Versicherung oder Hygienevorgaben.
  • Beratung zum Einsatz unterschiedlicher Tierarten und zu methodischen Fragen.

 

Der Verein wird von Ehrenamtlichen aus der tiergestützten Praxis geführt und von einem wissenschaftlichen Beirat unterstützt.